Gehaltsrechner

Gehaltsrechner


Berechne einfach, schnell und überall dein Netto Gehalt vom Brutto. Dieser Gehaltsrechner für Österreich benötigt für die Berechnung keine aktive Internet-Verbindung.

berechnen von:
- Netto Gehalt (vom Brutto)
- Sozialversicherungsbeitrag
- Lohnsteuer
- Effektive Abgabenquote vom Brutto
- Wie lange arbeite ich im Jahr für das Gemeinwesen
- Wohin fließt der Steuer-Euro

für:
- Angestellte
- Arbeiter
- Freie Dienstnehmer
- öffentlich Bedienstete
- Lehrlinge

den:
- laufenden Bezug (monatlich)
- 13. Bezug (Urlaubsgeld)
- 14. Bezug (Weihnachtsgeld)
- Jahresbezug

die Jahre:
- 2014
- 2013
- 2012
- 2011

optional einstellbar:
- Pendlerpauschale
- Sachbezug
- Lohnsteuerfreibetrag
- Absatzbetrag für Kinder (AVAB)

Berechnungen ausschließlich zu Informationszwecken und ohne Gewähr.
Fehler bitte an [email protected] melden. Danke!

Weitere Funktionen:
- Versenden und teilen der Ergebnisse (Text)
- App2SD-Card Support (ab Android 2.2)
- Merken der letzten Auswahl

Benötigten Berechtigungen:
- Netzwerkkommunikation: Für den Werbebanner in der freien Version.


** COMMUNITY FRAGEN **
1. Warum keine Berücksichtigung von Überstunden?
ANTWORT: Unregelmäßige Überstunden, welche erst im Nachhinein abgerechnet werden, gehören rein thematisch nicht zu einem Gehaltsrechner welcher vom monatlichen- auf den Jahresbezug hochrechnet. Davon abgesehen: Überstunden werden durch den jeweiligen Kollektivvertrag geregelt. Es gibt über 450, und ganz Österreich typisch kennt jeder auch noch viele Ausnahmebestimmungen. Dies zu berechnen sprengt leider den Rahmen jeder Applikation.
Eine fixe Überstundenpauschale kann jedoch bereits in die Berechnung einbezogen werden, je nach Ausprägung Lohnsteuerfrei oder als Sonderzahlung.

2.) Warum sind keine Bundesländer auswählbar?
ANTWORT: Da für die Dienstnehmer Lohnberechnung (Brutto

Weitere Stichworte:
Nettolohn, Lohnrechner, Gehaltsberechnung, Lohn, Rechner, Steuerberechnung, Beamte, Lehrjahr

Recent changes:
* Beitragsrechtliche Werte für 2014.
* Wohin fließt mein Steuereuro, nachträgliche Werte für 2013.
* Einblenden von Werbung (nur in der freien Version).
* Kleinere Bugfixes.
Add to list
Free
84
4.2
User ratings
127
Installs
10,000+
Concerns
0
File size
172 kb
Screenshots
Screenshot of Gehaltsrechner Screenshot of Gehaltsrechner Screenshot of Gehaltsrechner Screenshot of Gehaltsrechner Screenshot of Gehaltsrechner Screenshot of Gehaltsrechner

About Gehaltsrechner
Berechne einfach, schnell und überall dein Netto Gehalt vom Brutto. Dieser Gehaltsrechner für Österreich benötigt für die Berechnung keine aktive Internet-Verbindung.

berechnen von:
- Netto Gehalt (vom Brutto)
- Sozialversicherungsbeitrag
- Lohnsteuer
- Effektive Abgabenquote vom Brutto
- Wie lange arbeite ich im Jahr für das Gemeinwesen
- Wohin fließt der Steuer-Euro

für:
- Angestellte
- Arbeiter
- Freie Dienstnehmer
- öffentlich Bedienstete
- Lehrlinge

den:
- laufenden Bezug (monatlich)
- 13. Bezug (Urlaubsgeld)
- 14. Bezug (Weihnachtsgeld)
- Jahresbezug

die Jahre:
- 2014
- 2013
- 2012
- 2011

optional einstellbar:
- Pendlerpauschale
- Sachbezug
- Lohnsteuerfreibetrag
- Absatzbetrag für Kinder (AVAB)

Berechnungen ausschließlich zu Informationszwecken und ohne Gewähr.
Fehler bitte an [email protected] melden. Danke!

Weitere Funktionen:
- Versenden und teilen der Ergebnisse (Text)
- App2SD-Card Support (ab Android 2.2)
- Merken der letzten Auswahl

Benötigten Berechtigungen:
- Netzwerkkommunikation: Für den Werbebanner in der freien Version.


** COMMUNITY FRAGEN **
1. Warum keine Berücksichtigung von Überstunden?
ANTWORT: Unregelmäßige Überstunden, welche erst im Nachhinein abgerechnet werden, gehören rein thematisch nicht zu einem Gehaltsrechner welcher vom monatlichen- auf den Jahresbezug hochrechnet. Davon abgesehen: Überstunden werden durch den jeweiligen Kollektivvertrag geregelt. Es gibt über 450, und ganz Österreich typisch kennt jeder auch noch viele Ausnahmebestimmungen. Dies zu berechnen sprengt leider den Rahmen jeder Applikation.
Eine fixe Überstundenpauschale kann jedoch bereits in die Berechnung einbezogen werden, je nach Ausprägung Lohnsteuerfrei oder als Sonderzahlung.

2.) Warum sind keine Bundesländer auswählbar?
ANTWORT: Da für die Dienstnehmer Lohnberechnung (Brutto

Weitere Stichworte:
Nettolohn, Lohnrechner, Gehaltsberechnung, Lohn, Rechner, Steuerberechnung, Beamte, Lehrjahr

Recent changes:
* Beitragsrechtliche Werte für 2014.
* Wohin fließt mein Steuereuro, nachträgliche Werte für 2013.
* Einblenden von Werbung (nur in der freien Version).
* Kleinere Bugfixes.

User reviews of Gehaltsrechner
Write the first review for this app!
Android Market Comments
No comments in the Android market yet