Kochplaner

Kochplaner


Von vielen gewünscht – jetzt auch als App verfügbar: Der Kochplaner erstellt einen Wochenplan mit 7 Gerichten samt sortierter Einkaufsliste.

Der Kochplaner macht's einfach: Leichter planen – locker einkaufen – lecker kochen.

Nie wieder die Frage: "Was soll ich bloß kochen?". Ein wöchentlicher Essensplan erleichtert den Alltag, spart Zeit und Geld!

So einfach geht es:

1. Man wählt den Wochentag, an dem der Essensplan beginnen soll und die Anzahl der Portionen pro Tag.
2. Isst man an einem Tag außer Haus, klickt man auf "nicht kochen".
3. Der Kochplaner schlägt 7 leckere Gerichte vor. Wenn ein Vorschlag nicht zusagt, lässt man sich einfach einen neuen anzeigen oder wählt aus den über 300 gesunden Rezepten ein anderes Gericht aus.
4. Die Einkaufsliste für die Woche wird erstellt und kann noch ergänzt werden.
5. Eine übersichtliche Rezeptstruktur erleichtert das Nachkochen.

Wer einen persönlichen Essensvorschlag möchte, der noch weitere individuelle Vorlieben berücksichtigt, kann unter kochplaner.de kostenlos ein Profil anlegen. Hier können generell Lebensmittel ausgeschlossen werden, die man nicht mag oder verträgt. Ebenfalls kann die Dauer des Kochens eingestellt werden. Zusätzlich kann man besondere Wünsche eingeben. Soll es freitags immer Fisch und dreimal in der Woche ein vegetarisches Gericht geben? Eine abwechslungsreiche Ernährung ist so im Alltag schnell organisiert.

Diese Daten werden dann mit der App synchronisiert.

Vorteile im Überblick:

- Der Essensplan kann nun auch von unterwegs erstellt werden.
- Die Einkaufsliste wird automatisch erstellt und ist nach verschiedenen Kategorien sortiert. Was Sie sonst noch besorgen wollen, können Sie unter den passenden Kategorien (z.B. Obst) leicht hinzufügen.
- Es können zusätzliche Einkaufslisten erstellt werden.
- Die kochplaner.de Schritt für Schritt Anleitung in den Rezepten erleichtert das Nachkochen.
- Sofortiger Zugriff auf über 300 Rezepte in der App.
- Der Anfangstag des Essensplans ist frei wählbar.
- Die Anzahl der benötigten Portionen kann pro Wochentag eingestellt werden.

In Verbindung mit kochplaner.de kann man
- seine eigenen Lieblingsrezepte eingeben
- sich nur die Rezepte vorschlagen lassen, deren Zutaten Saison haben
- auf Basis der Profileinstellungen einen persönlichen Essensplan vorschlagen lassen
- sich Rezepte für gewünschte Zutaten anzeigen lassen (Kühlschrankfunktion)
- Rezepte, Essensplan und Einkaufsliste ausdrucken.

Zitate:

"Der Kochplaner tendiert in Richtung Allround-Genie", schreibt Herr Schieb, TV-Moderator und IT-Journalist, 10.03.2010.

"kochplaner.de erleichtert bereits über 20.000 Menschen den Alltag", sagt Gründerin Kirstin Kahlich.

Recent changes:
Neu in Version 1.3:
- Fehlerbehebung
- Kompatibilität mit aktuellen Android Versionen sicher gestellt

Neu in Version 1.2:
- Kompatibilität mit aktuellen Android Versionen sicher gestellt
- Bedienung verbessert
- jetzt auch mit Zugriff auf online Hilfe

Neu in Version 1.1:
- Die Pläne der letzten zwei Wochen können jetzt eingesehen werden
- Einzelne Zutaten können von einer Einkaufsliste entfernt werden.
- Einkaufslisten können komplett gelöscht werden.
Add to list
$2.19
55
2.8
User ratings
39
Installs
1,000+
Concerns
0
File size
9410 kb
Screenshots
Screenshot of Kochplaner Screenshot of Kochplaner Screenshot of Kochplaner Screenshot of Kochplaner

About Kochplaner
Von vielen gewünscht – jetzt auch als App verfügbar: Der Kochplaner erstellt einen Wochenplan mit 7 Gerichten samt sortierter Einkaufsliste.

Der Kochplaner macht's einfach: Leichter planen – locker einkaufen – lecker kochen.

Nie wieder die Frage: "Was soll ich bloß kochen?". Ein wöchentlicher Essensplan erleichtert den Alltag, spart Zeit und Geld!

So einfach geht es:

1. Man wählt den Wochentag, an dem der Essensplan beginnen soll und die Anzahl der Portionen pro Tag.
2. Isst man an einem Tag außer Haus, klickt man auf "nicht kochen".
3. Der Kochplaner schlägt 7 leckere Gerichte vor. Wenn ein Vorschlag nicht zusagt, lässt man sich einfach einen neuen anzeigen oder wählt aus den über 300 gesunden Rezepten ein anderes Gericht aus.
4. Die Einkaufsliste für die Woche wird erstellt und kann noch ergänzt werden.
5. Eine übersichtliche Rezeptstruktur erleichtert das Nachkochen.

Wer einen persönlichen Essensvorschlag möchte, der noch weitere individuelle Vorlieben berücksichtigt, kann unter kochplaner.de kostenlos ein Profil anlegen. Hier können generell Lebensmittel ausgeschlossen werden, die man nicht mag oder verträgt. Ebenfalls kann die Dauer des Kochens eingestellt werden. Zusätzlich kann man besondere Wünsche eingeben. Soll es freitags immer Fisch und dreimal in der Woche ein vegetarisches Gericht geben? Eine abwechslungsreiche Ernährung ist so im Alltag schnell organisiert.

Diese Daten werden dann mit der App synchronisiert.

Vorteile im Überblick:

- Der Essensplan kann nun auch von unterwegs erstellt werden.
- Die Einkaufsliste wird automatisch erstellt und ist nach verschiedenen Kategorien sortiert. Was Sie sonst noch besorgen wollen, können Sie unter den passenden Kategorien (z.B. Obst) leicht hinzufügen.
- Es können zusätzliche Einkaufslisten erstellt werden.
- Die kochplaner.de Schritt für Schritt Anleitung in den Rezepten erleichtert das Nachkochen.
- Sofortiger Zugriff auf über 300 Rezepte in der App.
- Der Anfangstag des Essensplans ist frei wählbar.
- Die Anzahl der benötigten Portionen kann pro Wochentag eingestellt werden.

In Verbindung mit kochplaner.de kann man
- seine eigenen Lieblingsrezepte eingeben
- sich nur die Rezepte vorschlagen lassen, deren Zutaten Saison haben
- auf Basis der Profileinstellungen einen persönlichen Essensplan vorschlagen lassen
- sich Rezepte für gewünschte Zutaten anzeigen lassen (Kühlschrankfunktion)
- Rezepte, Essensplan und Einkaufsliste ausdrucken.

Zitate:

"Der Kochplaner tendiert in Richtung Allround-Genie", schreibt Herr Schieb, TV-Moderator und IT-Journalist, 10.03.2010.

"kochplaner.de erleichtert bereits über 20.000 Menschen den Alltag", sagt Gründerin Kirstin Kahlich.

Recent changes:
Neu in Version 1.3:
- Fehlerbehebung
- Kompatibilität mit aktuellen Android Versionen sicher gestellt

Neu in Version 1.2:
- Kompatibilität mit aktuellen Android Versionen sicher gestellt
- Bedienung verbessert
- jetzt auch mit Zugriff auf online Hilfe

Neu in Version 1.1:
- Die Pläne der letzten zwei Wochen können jetzt eingesehen werden
- Einzelne Zutaten können von einer Einkaufsliste entfernt werden.
- Einkaufslisten können komplett gelöscht werden.

User reviews of Kochplaner
Write the first review for this app!
Android Market Comments
A Google User
Jul 23, 2013
Super App! Ich bin begeistert! Nie wieder überlegen was man kocht, und die Rezepte sind der Hammer! Unschlagbar perfekt! Mein Mann hat mich immer für das leckere Essen gelobt :) Stürzt seit kurzem auch nicht mehr ab deswegen jetzt wieder 5 Sterne