TUM Campus App

TUM Campus App


Kein Support/Haftung durch die TU München. Dies ist keine offizielle App.

Die TUM Campus App wird von Studierenden des Android Praktikums, freiwilligen Helfern und Lehrstuhlmitarbeitern entwickelt. Die App eignet sich sowohl zur Verwendung auf Smartphones, wie auch Tablets und bietet folgende Funktionen (exemplarisch):

- persönliche Vorlesungstermine
- Nachrichten zur TUM, zur App und anderen Quellen
- Veranstaltungshinweise
- Mensa Speiseplan
- MVV Abfahrtszeiten (live!)
- Umgebungspläne
- Öffnungszeiten
- Wichtige Links
- automatische Stummschaltung während der Vorlesung
- und und und ...

Projektmanagement:
TUM - Computer Science / F13
Prof. Dr. Uwe Baumgarten
Nils T. Kannengiesser

Derzeitige Entwickler (Sommersemester 2013):
Korbian Bruck
Florian Dreier
Sepideh Mesbah
Shabnam Najafian

Weitere Entwickler:
Sascha Moecker, Haris Iltifat, Anas Chakfeh, Thomas Krex, Marius Muntean, Christoph Richter, Thomas Bley, Vincenz Dölle, Daniel Mayr, Thomas Behrens, Florian Schulz, Vasyl Malinskyi, Andreas Bernhofer (IT-Support/TUMonline), Nils T. Kannengiesser (F13)

Wichtiger Hinweis:
Dies ist keine offizielle App der Technischen Universität München. Es erfolgt daher auch kein offzieller Support oder eine Haftung. Die App wird von und für Studierende entwickelt. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr und die Entwickler sind in keinem Fall haftbar zu machen. Aus Sicherheitsgründen wird der Zugriff auf private Daten in TUMonline über Tokens realisiert, die jeweils in TUMonline durch den Nutzer freigegeben und mit den jeweiligen Rechten versehen werden müssen.

Datenschutz:
Die Anwendung speichert Daten nur auf Anweisung des Nutzers bzw. durch Benutzung der App. Der Zugriff auf kritische Informationen erfolgt ausschließlich über (durch den Nutzer zuvor freigegebene) Tokens. Im Fehlerfall erhebt die App mittels "BugSense" detaillierte technische Informationen, die zur Behebung des Fehlers notwendig sind. BugSense erfasst zudem auch anonyme Nutzungsdaten zur App (z.B. Anzahl der Nutzer an einem Tag). Weitere Informationen zu BugSense finden Sie unten.

Support:
https://www.facebook.com/TUMCampus
Für besondere Anliegen erreichen Sie uns auch via E-Mail unter "tca-support.os.in AT tum.de"

Lizenz:
GNU GPL v3 - http://www.gnu.org/licenses/gpl.html oder
New BSD License - http://www.opensource.org/licenses/bsd-license.php

Der Quellcode kann hier bezogen werden: https://github.com/TCA-Team/

Wir sind auch auf Facebook:
https://www.facebook.com/TUMCampus


Weitere Informationen zu BugSense (nach Auskunft des BugSense-Support):

BugSense erfasst keine vertraulichen Daten, erhebt aber - insbesondere im Fehlerfall - nachfolgende Informationen.

Zu Beginn einer Session:
Anonym. Geräte-ID (zufällige Zeichenfolge zur Identifizierung), Appversion, Betriebssystemversion, Gerät, Land, Zeitstempel, Ereignistyp und SDK Version

Im Fehlerfall werden zudem erfasst:
Stacktrace, Fehlermeldung, Appversion, Betriebssystemversion, Gerät, Land, Zeitstempel, SDK version, GPS ein/aus/n.v., WLAN an/aus, Datenverbindung an/aus, Geräteausrichtung, Auflösung des Bildschirms, abgefangene oder nicht abgefangener Fehler, vom Entwickler festgelegte Daten (keine)

Weiterhin erhebt BugSense die IP-Adresse, das Herkunftsland, die Uhrzeit/Datum des Crashes und das Versionsdatum der App. BugSense verwendet diese (anonymen) Informationen für verschiedene Zwecke, wie z.B. Produktverbesserung, Fehleranalyse, Forschung usw. und veröffentlicht diese ggf. in Berichten. Weitere Informationen können Sie unter BugSense.com abrufen bzw. dort erfragen.

- 15.05.2014 -

Antworten zu bisherigen Fragen in den Kommentaren
=================================================

F: Wann gibt es ein Update?
A: Die App wird im Rahmen des Android Praktikums regelmaßig weiterentwickelt. Ein Update gibt es meist alle 6-12 Monate. Die Inhalte werden von uns sporadisch gepflegt. Wir sind weiterhin auf der Suche nach ehrenamtlichen Helfern.

Recent changes:
- Behebung verschiedener Bugs
- ActionBar (siehe links oben)
- Icons statt Listen (kein Scrollen mehr erforderlich)
- Notenansicht entfernt (wird seitens TUMonline bis auf Weiteres nicht unterstützt)
- Galerie entfernt (wird nicht mehr ausreichend gepflegt)
- Events temporär entfernt (API Änderung)
- Personalisierte Startseite (vgl. Nutzung oder Einstellung)
- Auswahl der bevorzugten Mensen (ausblenden anderer)
Add to list
Free
82
4.1
User ratings
98
Installs
5,000+
Concerns
0
File size
5196 kb
Screenshots
Screenshot of TUM Campus App Screenshot of TUM Campus App Screenshot of TUM Campus App Screenshot of TUM Campus App Screenshot of TUM Campus App

About TUM Campus App
Kein Support/Haftung durch die TU München. Dies ist keine offizielle App.

Die TUM Campus App wird von Studierenden des Android Praktikums, freiwilligen Helfern und Lehrstuhlmitarbeitern entwickelt. Die App eignet sich sowohl zur Verwendung auf Smartphones, wie auch Tablets und bietet folgende Funktionen (exemplarisch):

- persönliche Vorlesungstermine
- Nachrichten zur TUM, zur App und anderen Quellen
- Veranstaltungshinweise
- Mensa Speiseplan
- MVV Abfahrtszeiten (live!)
- Umgebungspläne
- Öffnungszeiten
- Wichtige Links
- automatische Stummschaltung während der Vorlesung
- und und und ...

Projektmanagement:
TUM - Computer Science / F13
Prof. Dr. Uwe Baumgarten
Nils T. Kannengiesser

Derzeitige Entwickler (Sommersemester 2013):
Korbian Bruck
Florian Dreier
Sepideh Mesbah
Shabnam Najafian

Weitere Entwickler:
Sascha Moecker, Haris Iltifat, Anas Chakfeh, Thomas Krex, Marius Muntean, Christoph Richter, Thomas Bley, Vincenz Dölle, Daniel Mayr, Thomas Behrens, Florian Schulz, Vasyl Malinskyi, Andreas Bernhofer (IT-Support/TUMonline), Nils T. Kannengiesser (F13)

Wichtiger Hinweis:
Dies ist keine offizielle App der Technischen Universität München. Es erfolgt daher auch kein offzieller Support oder eine Haftung. Die App wird von und für Studierende entwickelt. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr und die Entwickler sind in keinem Fall haftbar zu machen. Aus Sicherheitsgründen wird der Zugriff auf private Daten in TUMonline über Tokens realisiert, die jeweils in TUMonline durch den Nutzer freigegeben und mit den jeweiligen Rechten versehen werden müssen.

Datenschutz:
Die Anwendung speichert Daten nur auf Anweisung des Nutzers bzw. durch Benutzung der App. Der Zugriff auf kritische Informationen erfolgt ausschließlich über (durch den Nutzer zuvor freigegebene) Tokens. Im Fehlerfall erhebt die App mittels "BugSense" detaillierte technische Informationen, die zur Behebung des Fehlers notwendig sind. BugSense erfasst zudem auch anonyme Nutzungsdaten zur App (z.B. Anzahl der Nutzer an einem Tag). Weitere Informationen zu BugSense finden Sie unten.

Support:
https://www.facebook.com/TUMCampus
Für besondere Anliegen erreichen Sie uns auch via E-Mail unter "tca-support.os.in AT tum.de"

Lizenz:
GNU GPL v3 - http://www.gnu.org/licenses/gpl.html oder
New BSD License - http://www.opensource.org/licenses/bsd-license.php

Der Quellcode kann hier bezogen werden: https://github.com/TCA-Team/

Wir sind auch auf Facebook:
https://www.facebook.com/TUMCampus


Weitere Informationen zu BugSense (nach Auskunft des BugSense-Support):

BugSense erfasst keine vertraulichen Daten, erhebt aber - insbesondere im Fehlerfall - nachfolgende Informationen.

Zu Beginn einer Session:
Anonym. Geräte-ID (zufällige Zeichenfolge zur Identifizierung), Appversion, Betriebssystemversion, Gerät, Land, Zeitstempel, Ereignistyp und SDK Version

Im Fehlerfall werden zudem erfasst:
Stacktrace, Fehlermeldung, Appversion, Betriebssystemversion, Gerät, Land, Zeitstempel, SDK version, GPS ein/aus/n.v., WLAN an/aus, Datenverbindung an/aus, Geräteausrichtung, Auflösung des Bildschirms, abgefangene oder nicht abgefangener Fehler, vom Entwickler festgelegte Daten (keine)

Weiterhin erhebt BugSense die IP-Adresse, das Herkunftsland, die Uhrzeit/Datum des Crashes und das Versionsdatum der App. BugSense verwendet diese (anonymen) Informationen für verschiedene Zwecke, wie z.B. Produktverbesserung, Fehleranalyse, Forschung usw. und veröffentlicht diese ggf. in Berichten. Weitere Informationen können Sie unter BugSense.com abrufen bzw. dort erfragen.

- 15.05.2014 -

Antworten zu bisherigen Fragen in den Kommentaren
=================================================

F: Wann gibt es ein Update?
A: Die App wird im Rahmen des Android Praktikums regelmaßig weiterentwickelt. Ein Update gibt es meist alle 6-12 Monate. Die Inhalte werden von uns sporadisch gepflegt. Wir sind weiterhin auf der Suche nach ehrenamtlichen Helfern.

Recent changes:
- Behebung verschiedener Bugs
- ActionBar (siehe links oben)
- Icons statt Listen (kein Scrollen mehr erforderlich)
- Notenansicht entfernt (wird seitens TUMonline bis auf Weiteres nicht unterstützt)
- Galerie entfernt (wird nicht mehr ausreichend gepflegt)
- Events temporär entfernt (API Änderung)
- Personalisierte Startseite (vgl. Nutzung oder Einstellung)
- Auswahl der bevorzugten Mensen (ausblenden anderer)

Visit Website
User reviews of TUM Campus App
Write the first review for this app!
Android Market Comments
A Google User
May 23, 2014
Excellent
A Google User
Apr 11, 2013
Size too big Please enable move to sd card
A Google User
Apr 11, 2013
Size too big Please enable move to sd card
A Google User
Feb 15, 2013
Permission? Wollt ihr mal erklären wozu ihr die neue Calendar Permission braucht? Edit: Permission wurde erklärt.
A Google User
Feb 15, 2013
Permission? Wollt ihr mal erklären wozu ihr die neue Calendar Permission braucht? Edit: Permission wurde erklärt.