Search

Zollernalb

Did you develop this app? Access more services »

Zollernalb


Komm mit, wir entdecken die Zollernalb.

Herrliche Wanderwege, anspruchsvolle Mountainbike-Touren, bedeutende Burgen und Schlösser. Diese App bietet die optimale Übersicht über Freizeitaktivitäten auf der Zollernalb.

Dabei kommen Tages- und Übernachtungsgäste ebenso auf ihre Kosten wie die Bewohner der Zollernalb:

•Tourenvorschläge für Wanderer, Radfahrer und Mountainbiker
•Sehenswürdigkeiten
•Wintersport
•Einkaufen in über 60 Fabrik- & Herstellerfirmen
•Hallen- und Freibäder
•Essen & Trinken
•Unterkünfte

Eine topografische Karte zeigt verschiedene Touren bis zu einem Maßstab von 1:25.000 mit folgenden Zusatzinfos
•Länge, Höhenmeter, Dauer, Schwierigkeit, Höhenprofil
•Beschreibung mit Bildern
•Tourenverlauf
•Anfahrt


Burg Hohenzollern
Bereits im Name „Zollernalb“ steckt das Wahrzeichen der Region - die Burg Hohenzollern. Die Stammburg deutscher Kaiser thront auf einem Vorberg der Schwäbischen Alb. Kaiser Wilhelm I. sagte 1886 selbst: „Die Aussicht von der Burg Hohenzollern ist wahrlich eine Reise wert.“ Aber auch die prachtvolle Anlage, das Burgmuseum mit Schatzkammer sowie ein jüngst freigelegter Geheimgang sind sehenswert.

Albtrauf und GeoPark
Von weithin sichtbar hebt ist der sog. Albtrauf, die Schichtstufe der Schwäbischen Alb, ab. Vor fast 200 Mio. Jahren erstreckte sich dort, wo heute die Zollernalb ist, ein Meer - das Jurameer. Dort tummelten sich Saurier, riesige Tintenfische und Seelilienkolonien. Fossilien aus dieser Zeit sind im Fossilienmuseum in Dotternhausen zu besichtigen. Die Zollernalb gehört zum höchsten Teil der Schwäbischen Alb und eröffnet Fernsicht bis in die Alpen oder zum Schwarzwald.

Radfahren und Wandern
Zahlreiche gut ausgeschilderten Wander- und Radwege laden zum Naturerlebnis ein. Mit den beiden Qualitätswanderwegen Donau-Zollernalb-Weg und Panoramaweg Schwäbische Alb, welche sich beide quer durch die Zollernalb ziehen, glänzt die Region mit den höchsten Bergen der Schwäbischen Alb seit 2011 auch mit sieben Premiumwegen in Albstadt. Das lässt jedes Wanderherz höher schlagen!


Weitere Informationen: www.zollernalb.com





Impressum:
Zollernalb-Touristinfo
c/o Wirtschaftsförderungsgesellschaft
für den Zollernalbkreis mbH
www.zollernalb.com

Verantwortlich für den Inhalt
WFG Zollernalbkreis GmbH
Hirschbergstr. 29
72336 Balingen
Telefon: 0 74 33 - 92 11 39
Telefax: 0 74 33 - 92 16 10
E-Mail: [email protected]
Internet: www.zollernalb.com


Aufsichtsratsvorsitzender: Günther-Martin Pauli MdL
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Silke Schwenk
Sitz der Gesellschaft: Balingen
Registergericht: Stuttgart
Registernummer: 410863
Steuernummer: 53092/16992
Primary Category Travel
Add to list
Free
87
4.4
User ratings
34
Installs
10,000+
Concerns
2
File size
2444 kb
Screenshots
Screenshot of Zollernalb Screenshot of Zollernalb

About Zollernalb
Komm mit, wir entdecken die Zollernalb.

Herrliche Wanderwege, anspruchsvolle Mountainbike-Touren, bedeutende Burgen und Schlösser. Diese App bietet die optimale Übersicht über Freizeitaktivitäten auf der Zollernalb.

Dabei kommen Tages- und Übernachtungsgäste ebenso auf ihre Kosten wie die Bewohner der Zollernalb:

•Tourenvorschläge für Wanderer, Radfahrer und Mountainbiker
•Sehenswürdigkeiten
•Wintersport
•Einkaufen in über 60 Fabrik- & Herstellerfirmen
•Hallen- und Freibäder
•Essen & Trinken
•Unterkünfte

Eine topografische Karte zeigt verschiedene Touren bis zu einem Maßstab von 1:25.000 mit folgenden Zusatzinfos
•Länge, Höhenmeter, Dauer, Schwierigkeit, Höhenprofil
•Beschreibung mit Bildern
•Tourenverlauf
•Anfahrt


Burg Hohenzollern
Bereits im Name „Zollernalb“ steckt das Wahrzeichen der Region - die Burg Hohenzollern. Die Stammburg deutscher Kaiser thront auf einem Vorberg der Schwäbischen Alb. Kaiser Wilhelm I. sagte 1886 selbst: „Die Aussicht von der Burg Hohenzollern ist wahrlich eine Reise wert.“ Aber auch die prachtvolle Anlage, das Burgmuseum mit Schatzkammer sowie ein jüngst freigelegter Geheimgang sind sehenswert.

Albtrauf und GeoPark
Von weithin sichtbar hebt ist der sog. Albtrauf, die Schichtstufe der Schwäbischen Alb, ab. Vor fast 200 Mio. Jahren erstreckte sich dort, wo heute die Zollernalb ist, ein Meer - das Jurameer. Dort tummelten sich Saurier, riesige Tintenfische und Seelilienkolonien. Fossilien aus dieser Zeit sind im Fossilienmuseum in Dotternhausen zu besichtigen. Die Zollernalb gehört zum höchsten Teil der Schwäbischen Alb und eröffnet Fernsicht bis in die Alpen oder zum Schwarzwald.

Radfahren und Wandern
Zahlreiche gut ausgeschilderten Wander- und Radwege laden zum Naturerlebnis ein. Mit den beiden Qualitätswanderwegen Donau-Zollernalb-Weg und Panoramaweg Schwäbische Alb, welche sich beide quer durch die Zollernalb ziehen, glänzt die Region mit den höchsten Bergen der Schwäbischen Alb seit 2011 auch mit sieben Premiumwegen in Albstadt. Das lässt jedes Wanderherz höher schlagen!


Weitere Informationen: www.zollernalb.com





Impressum:
Zollernalb-Touristinfo
c/o Wirtschaftsförderungsgesellschaft
für den Zollernalbkreis mbH
www.zollernalb.com

Verantwortlich für den Inhalt
WFG Zollernalbkreis GmbH
Hirschbergstr. 29
72336 Balingen
Telefon: 0 74 33 - 92 11 39
Telefax: 0 74 33 - 92 16 10
E-Mail: [email protected]
Internet: www.zollernalb.com


Aufsichtsratsvorsitzender: Günther-Martin Pauli MdL
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Silke Schwenk
Sitz der Gesellschaft: Balingen
Registergericht: Stuttgart
Registernummer: 410863
Steuernummer: 53092/16992
Primary Category Travel

User reviews of Zollernalb
Write the first review for this app!
Android Market Comments
No comments in the Android market yet